CHRONOLOGIE

 

Seit 1982 hat sich bei Ramaders Agrupats viel verändert, denn was als kleine Genossenschaft begann, ist heute ein moderner Schlacht- und Fleischverarbeitungsbetrieb. Nachstehend präsentieren wir Ihnen eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Eckdaten unserer Unternehmensgeschichte.

Unsere Geschäftstätigkeit beginnt mit dem Zusammenschluss von 39 Landwirten, die auf ihren Höfen Viehhaltung und Viehzucht betreiben. Kurz darauf eröffnen wir eine Metzgerei, um unsere Produkte zu vertreiben.

Die ersten Anlagen des Unternehmens werden in Betrieb genommen. Sie sind in einer ehemaligen Wurstwarenfabrik untergebracht, die seinerzeit von uns erworben wurde.

 

Wir verfügen nun über unser eigenes Vertriebsnetz (zwei Kühlfahrzeuge) und fünf Metzgereien: drei in Felanitx und jeweils eine in Portolom und in Campos.

Die neuen EG-Vorschriften erfordern erhebliche Veränderungen unserer Betriebsanlagen. Daher beschließen wir, ein großes Projekt in Angriff zu nehmen: den Bau einer neuen Fabrik.

Wir verhandeln mit dem Gemeinderat von Felanitx, um die Stilllegung des städtischen Schlachthofs zu verhindern. Bevor der Schlachthof in Betrieb genommen werden kann, muss er von uns umfassend saniert werden, um ihn an die geltenden Vorschriften anzupassen.

Die im Rahmen des 1990 gestarteten Projekts entstandenen neuen Anlagen mit einer Fläche von 1.200 Quadratmetern werden in Betrieb genommen. Wir nutzen die Gelegenheit, um sie mit neuen Maschinen und moderner Technik auszustatten.

Der neue Schlachthof erhält die Zulassung. Im Zuge der Sanierung wurde ein Tunnel gebaut, durch den das geschlachtete Vieh automatisch in unsere Fabrik befördert wird, sodass Handling und Transport entfallen.

Wir erweitern unsere Fabrik um 600 Quadratmeter, um neue Fertigungslinien einzurichten: Verpackung von Fleisch unter Schutzatmosphäre, Fleischzubereitungen sowie Portionierung und Verpackung von Wurstwaren.

 

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

CERRAR